Übungen

  • 18.09.2017

    Löschwasser für Lampurkistan!

    Im Auslandsmodul HCP (High-Capacity-Pumping) unseres Landesverbandes wirkt auch unser Helfer Daniel Müller mit. Ausgedehnte Waldbrände im fiktiven Staat Lampurkistan und die damit verbundene Notwendigkeit von großen Mengen Löschwasser waren das Szenario für die mehrtätige Übung in Lampertheim am vergangenen Wochenende. Das benötigte Wasser musste auf eine Länge von mehr …mehr

  • 10.05.2017

    Geprüft und bestätigt: SEEBA erfüllt UN-Standard

    Genf. Die Schnell-Einsatz-Einheit Bergung Ausland (SEEBA) des Technischen Hilfswerks (THW) wurde nach einer 48-stündigen Großübung in Genf zum zweiten Mal reklassifiziert. Die SEEBA erfüllt damit weiterhin die Rahmenvorgaben (Guidelines) der Vereinten Nationen (UN) für Rettungseinsätze nach Erdbeben. Vom OV St. Wendel war ein Helfer mit von der Partie.mehr